29.12.2016

DJI Mavic Pro

Im laufe der Zeit werde ich hier ein paar Youtube Videos hinterlegen, welche ich mit der DJI Mavic Pro aufgenommen habe bzw. aufnehmen werde.

Sollte jemand überlegen sich diesen Kopter eigen zu machen, gerne über diesen Banner:


Die Mavic wird mich ab und an begleiten. Ich habe mich für diesen Kopter entschieden, da dieser sowohl GPS und GLONAS unterstützt. Sie hat vorne eine 4K Kamera zur Aufnahme der Bilder, zwei weitere zur Kollisionsvermeidung.

Am Bauch befinden sich zwei weitere schwarz/weiß Kameras und ein Radar. Zum einen wird der Abstand zum Untergrund gemessen, zum anderen werden bei Return to Home die Bilder übereinander gelegt um möglichst punktgenau zu landen.

Mich hat vorallem aber auch das kompakte Design überzeugt, da sich die vier Füße einklappen lassen. Der Controller ist nicht größer als ein Spielekonsollencontroller.

Nachstehend das erste Video des Testflug am 29.12.2016:

Bitte akzeptieren Sie preferences, statistics, marketing Cookies um den Inhalt anzeigen zu lassen.

Merken

Merken

Merken